Vorlesungsfolien

Übungsaufgaben

Im Rahmen der Übungen wird ein Rahmenwerk zur Speicherverwaltung implementiert. Angefangen bei einer simplen Freispeicherverwaltung mit festen Segmentgrößen und Blöcken fester Größe im Heap, bis hin zur Abbildung einer Intel x86 MMU in Software. Weiterhin wird die Arbeit auf dem Speicher und dessen Zustand zur besseren Nachvollziehbarkeit visualisiert. 

Die Lernziele sind:

  • Überblick über verschiedene Speicherverwaltungsstrategien
  • Sensibilisierung für Probleme der Speicherverwaltung
  • Erweiterung der C++-Programmierkenntnisse
AufgabenstellungVorgabeAbgabe
1. FixedHeapVorgabe06.11. - 10.11.2017
2. FirstFitHeap20.11. - 24.11.2017
3. MappedMemory04.12. - 08.12.2017
4. Auslagerung und Zeitmessungmain-ZeitmessungRandomAccessFile18.12. - 23.12.2017
5. Zweistufige AdressabbildungAddressMapping15.01. - 19.01.2018
6. LRU29.01. - 02.02.2018

Literatur zur Vorlesung

  • "Operating System Concepts", Silberschatz, Galvin, Gagnes, 0-471-26272-2
  • "Operating Systems", Stallings, 0-13-031999-6
  • "Modern Operating Systems", Tannenbaum, 0-13-092641-8
  • "Fundamentals of Operating Systems", Lister, Eager, 0-333-46987-9