Verteilte und Parallele Systeme I Wintersemester 2017/2018

Inhalt

Verteilte Systeme haben heute eine Vielzahl von Ausprägungen, die von weit verteilten Plattformen für das Internet, über Rechnerverbünde zur Parallelverarbeitung bis hin zu eingebetteten Steuersystemen in Geräten, Flugzeugen oder Automobilen reichen.

Das Ziel dieser LV ist es, ein grundlegendes Verständnis über verteilte und parallele Systeme "von der Anwendung bis hin zur Netzwerkleitung" zu vermitteln. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Middleware-, Betriebs- und Kommunikationsplattformen für leistungsfähige Rechnerverbünde.

Praktische Übungen finden auf dem PC-Cluster des LS Verteilte Systeme/Betriebssysteme statt.

Voraussetzungen: Betriebssysteme I, UNIX-, C- und C++- Kenntnisse sind wünschenswert

Link zu einer externen Seite Modulbeschreibung: http://www.tu-cottbus.de/modul/12341

Termine

Vorlesungstermine

  • Mi, 09:15 - 10:45 Uhr, HG 2.13

Prüfungstermin

  • mündliche Prüfung nach Absprache

Übungstermine

  • Mo, 11:30 - 13:00 Uhr, HG 2.44 (kann bei Bedarf noch verändert werden)