Verteilte und Parallele Systeme II Wintersemester 2020/2021

Inhalt

Die zweite Lehrveranstaltung im VPS-Zyklus konzentriert sich auf die Aspekte der Synchronisation und der Konsistenz in verteilten Systemen. Die Lehrveranstaltung behandelt u. A. Modelle und Paradigmen zur Parallelverarbeitung (Task- vs. Datenparallelität, kollektive Operationen, Tupelräume und Datenflussmodelle, eifrige und faule Synchronisationsverfahren). Aktive und passive Replikationsmechanismen und die zugehörigen Konsistenzmodelle (schwache vs. starke Konsistenz) sind weitere Schwerpunkte der Lehrveranstaltung. 

Modulbeschreibung

Vorlesungsfolien, Übungsfolien und Aufgabenstellungen

Vorlesungsfolien, Übungsfolien und Aufgabenstellungen werden in der Lernplattform Moodle im Kurs Verteilte und Paralle Systeme 2 zur Verfügung gestellt

Literatur zur Vorlesung

  • Computer Networks (Fourth Edition), Tanenbaum, ISBN 0130661023
  • Distributed Systems - Principles and Paradigms, Tanenbaum, van Steen, ISBN 0130888931
  • Distributed Systems - Concepts and Design, Coulouris, Dollimore, Kindberg, ISBN 0201619180
  • C++ Programming Language, Stroustrup, ISBN 0201700735

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo