Betriebssysteme III Sommersemester 2017

Inhalt

Diese Veranstaltung schließt den BS-Zyklus durch konkrete Fallstudien ab. Reale Betriebssysteme werden in Funktionalität und Realisierung analysiert und gegenübergestellt. Ziel dieser Lehrveranstaltung ist es, die Funktionsweise und Implementierung verschiedenartiger Betriebssysteme kennenzulernen und zu verstehen. 

Dafür werden Implementierungen von Betriebssystemen (u.A. Linux, FreeBSD, bei Verfügbarkeit Betriebssysteme der Windows Familie) zu Analyse, Vergleich und Experiment herangezogen. Sofern proprietärer Betriebssystem-Kode mit einbezogen wird, müssen die Studierenden ggf. Verschwiegenheits- und Nichtverbreitungserklärungen der jeweiligen Hersteller unterzeichnen. 

Link zu einer externen Seite Modulbeschreibung

Termine

Vorlesungstermine:

  • Mi, 9:15 - 10:45 Uhr, HG 0.19

Prüfungstermin:

  • wird noch bekannt gegeben

Übungstermine:

  • Mo, 11:30 - 13:00 Uhr, HG 2.45