Offene Bildungsressourcen (OER)

Was sind offene Bildungsressourcen?

„Einfach ausgedrückt steht der Begriff Open Educational Resources (OER) für jegliche Bildungsressourcen (einschließlich Lehrplänen, Kursmaterialien, Lehrbüchern, Streaming-Videos, Multimedia-Anwendungen, Podcasts sowie jegliches weitere Material, welches zu Lehr- und Lernzwecken entwickelt wurde), die Lehrenden und Lernenden frei zur Verfügung stehen, ohne dass diese für die Verwendung Nutzungs- oder Lizenzgebühren zahlen müssten.” (Deutsche UNESCO-Kommission e.V., 2013, S. 6)

Informationen für Ihre Lehre

Informieren Sie sich zum Thema OER für Ihren Lehrkontext finden, nutzen, erstellen und teilen. 

Statt alle Ihre Inhalte selbst zu produzieren, können Sie auch aus dem großen Pool an freien Lern- und Lehrmaterialien schöpfen. Diese können je nach Lizenz direkt in der vorliegenden Form in Ihre Veranstaltung eingebunden oder mit einer Einführung, ergänzenden Grafiken oder einem Wissensquiz weiter angereichert werden.

Wie werden OER-Materialien aufbereitet? Laden Sie sich weitere hilfreiche Dokumente zur OER-Nutzung sowie der selbstständigen OER-Erstellung herunter.

Rechtlich sicher - Creative Commons

Um OER rechtskonform zu nutzen, ist es unabdingbar, die geltenden Creative Commons Lizenzen in ihren Abstufungen zu kennen. Die Erarbeitung von OER-Materialien setzt zudem die korrekte Anwendung dieser voraus. 

Stöbern Sie dafür im Handbuch zu den CC-Lizenzen.

Arbeiten Sie mit den Creative Commons-Piktogrammen!

OER-Angebote

Wir haben für Sie eine Liste an Links zu konkreten OER-Sammlungen zusammengestellt:

Suchmaschinen für offene Inhalte:

Deutschsprachige Plattformen/Angebote:

Internationale Plattformen/Angebote:

OER - Ja oder Nein?

Das Thema OER wirft vielseitige Fragen im Kontext der Lehre auf. Auf dem OER-Workshop der AMH am 05. und 6. Juli 2018 an der Universität Köln diskutierten Expert*innen Pro- und Kontra-Argumente in Bezug auf den Einsatz von OER. Die Eckpunkte dieser Diskussion, inklusive der Lösungsmöglichkeiten hinsichtlich der Aspekte, die gegen OERs sprechen, können Sie hier einsehen.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo