Forschung und wissenschaftlicher Nachwuchs

Wissenschaftliche Expertise und praxisrelevante Lösungen für den Wandel

  ►Weitere aktuelle Forschungen

Forschungsprofil

Profillinien

Hier finden Sie die profilbildenden Forschungsfelder an der BTU Cottbus-Senftenberg.

DFG- & EU-Forschung

Zur Stärkung des Forschungsprofils und zur Erhöhung der Sichtbarkeit der BTU Cottbus-Senftenberg tragen herausragende Forschungsprojekte und Förderungen bei.

Strukturwandel und Profillinien

Die BTU verwirklicht als Pulsgeberin in der Lausitz durch ein exzellentes Forschungsprofil und klugen Wissens- und Technologietransfer die Ziele eines nachhaltigen Strukturwandels.

Kooperationen

Wir kooperieren mit Partneruniversitäten, außeruniversitären Forschungseinrichtungen, größeren Industriepartnern sowie kleinen und mittelständischen Unternehmen.

Forschungsethik

Die BTU Cottbus-Senftenberg achtet auf die Etablierung und Einhaltung ethischer Standards in der Forschung.

Expert*innen

Unsere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler erforschen praxisrelevante Lösungen für die Gestaltung der großen Zukunftsthemen.

Umgang mit KI-Tools

Informationen und Ressourcen zur künstlichen Intelligenz (KI) für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler

Förderung

Forschungsservice / Fördermittel

Forschungsservice

Wir unterstützen die Wissenschaftler/innen unserer Universität bei der Beantragung und verwaltungsmäßigen Abwicklung drittmittelgeförderter Forschungsprojekte.

Fördermaßnahmen

Gezielte Fördermaßnahmen für Professorinnen und Professoren, Postdocs sowie Promovierende aus dem Forschungsbudget der Universität.

Das Referat Patente und Lizenzen informiert Wissenschaftler*innen zu Schutzrechten und nimmt Erfindungsmeldungen an.

Patente & Lizenzen

BTU-Erfindungen können lizensiert und für eigene Innovationen und die Erschließung neuer Geschäftsfelder genutzt werden.

Centre für internationale Gastwissenschaftler

Internationale Wissenschaftler*innen erfahren im Welcome Centre Unterstützung bei der Ankunft an der BTU und während des Aufenthaltes.

Veranstaltungen

Informieren Sie sich über unsere Veranstaltungen, die Ihnen helfen, vernetzt zu bleiben und die aktuelle Forschungslandschaft zu erkunden.

Wissenschaftlicher Nachwuchs

Promotion

Die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses ist eine zentrale Aufgabe und die grundlegende Basis für hervorragend qualifizierte Wissenschaftler*innen und herausragende Forschungsleistungen.

Postdoc

Nach dem Abschluss einer Promotion stehen verschiedene Berufswege innerhalb und außerhalb der Wissenschaft offen.

Graduate Research School

Die hochschulweite Einrichtung mit gezielten Förder- und Qualifikationsangeboten für Doktorand*innen und Postdoktorand*innen.

Graduiertenkollegs

Wir qualifizieren den wissenschaftlichen Nachwuchs in renommierten Graduiertenkollegs.

Young Investigator Groups

Die Young Investigator Groups bieten herausragenden Postdocs die Möglichkeit, ihr eigenes Forschungsprofil weiterzuentwickeln und zu schärfen.

Kontakt

Hauptberuflicher Vizepräsident

Prof. Dr.-Ing. habil. Michael Hübner

T +49 (0) 355 69 3467
vp-forschung-transfer(at)b-tu.de 

Abteilungsleiterin Forschung

PD Dr. rer. oec. habil. Ines Brusch

T +49 (0) 355 69 5500
ines.brusch(at)b-tu.de

Forschungsförderung

Leiterin des Referates
Katrin Noack

T +49 (0) 355 69 3317
katrin.noack(at)b-tu.de

 

►Weitere Ansprechpersonen

Wissenschaftlicher Nachwuchs

Leiterin des Referates
Martina Kahnt

T +49 (0) 355 69 2844
martina.kahnt(at)b-tu.de 

Drittmittelmanagement

Leiter des Referates
Ronny Reder

T +49 (0) 355 69 3224
ronny.reder(at)b-tu.de 

Graduate Research School

Geschäftsführer
Robert Rode

T +49 (0) 355 69 3479
robert.rode(at)b-tu.de