Veranstaltungsarchiv

Digitalisierung in der Gesundheitsversorgung

23.02.2021 | 13:00 - 14:30 Uhr

Der Innovation Hub 13 bietet Interessierten aus Wissenschaft, Wirtschaft und klinischen Anwendern in der Region eine regelmäßige (derzeit virtuelle) Plattform für eine offene Diskussion zu aktuellen Themen aus dem Bereich der digitalen Gesundheitswirtschaft.

Das Foto zeigt eine Hand einer am Laptop sitzenden Person in einer Videokonferenz.mit einem Kugelschreiber.

Öffentlicher Vortrag über neue Therapieansätze verletzter Muskulaturen

10.02.2021 | 17:00 - 00:00 Uhr

Einwahl zum virtuellen Colloquium (Meeting-Raum ab 16:45 Uhr geöffnet):
https://mhb-fontane.webex.com/meet/guenter.peine

Prof. Dr.-Ing. Georg Duda vom Berlin Institute of Health (BIH) und der Charité – Universitätsmedizin Berlin stellt in seinem Vortrag "Regenerative Therapien – Herausforderungen und Lösungsansätze am Beispiel der Muskelregeneration" neue Ansätze zur Modulation von Regenerationsprozessen nach Verletzungen des muskuloskelettalen Systems vor

Prof. Dr.-Ing. Georg Duda im Portrait

Live-Chat mit Studienberater*innen zur Studienentscheidung

21.01.2021 | 15:00 - 16:00 Uhr

Video-Meeting: https://meet.b-tu.de/Studienberatung

Du interessierst dich für ein Studium an der BTU? Doch um eine Entscheidung zu treffen, hast du noch einige Fragen? Kein Problem! Stelle sie einfach und unsere Studienberater*innen werden sie gern beantworten. - Übrigens: Bewerbungen für das Sommersemester sind jetzt möglich!

Studierende der E-Technik

Online-Seminar zu Transformationsgesellschaften in Zeiten der Pandemie

16.12.2020 | 20:00 - 21:30 Uhr

"Herausforderungen politischer Bildungsarbeit gegen Verschwörungsideologien" mit Jan Rathje (Projektleitung No World Order – Handeln gegen Verschwörungsideologien, Projekt gegen Reichsideologien) - Online-Seminar auf der Plattform: https://b-tu.webex.com/meet/graduiertenkolleg

Aushandlung gesellschaftlicher Orientierungen in der Lebenswelt

Online-Seminar zu Transformationsgesellschaften in Zeiten der Pandemie

02.12.2020 | 20:00 - 21:30 Uhr

"Ein Public-Health-Thema? Rassismus und soziale Ungleichheit in der COVID-19-Pandemie und darüber hinaus" mit Dr. Katja Kajikhina (Fachgebiet Soziale Determinanten der Gesundheit, Robert Koch-Institut (RKI)) - Online-Seminar auf der Plattform: https://b-tu.webex.com/meet/graduiertenkolleg

Public-Health und Rassismus / soziale Ungleichheit

Ringvorlesung Professionalisierung in Gesundheits- und Sozialberufen

26.11.2020 | 13:00 - 14:30 Uhr

"Chancen und Grenzen einer Professionalisierung im Sozial- und Gesundheitsbereich? Die Sicht der komparativen pädagogischen Berufsgruppenforschung" mit Prof. Dr. Dieter Nittel (Goethe-Universität Frankfurt am Main Fachbereich Erziehungswissenschaften) - Online-Seminar auf der Plattform: https://b-tu.webex.com/meet/graduiertenkolleg

Prof. Dieter Nittel

2. FGW-Colloquium: Sugars are more than sweet - Impfstoffe und Medikamente aus Synthetischen Zuckern

25.11.2020 | 17:00 - 00:00 Uhr

Online-Veranstaltung

Die Colloquia-Veranstaltungsreihe der gemeinsamen Fakultät für Gesundheitswissenschaften (FGW) stellt in regelmäßer Folge neue Forschungsthemen und -ergebnisse aus allen Bereichen gesundheitswissenschaftlicher und klinischer Forschung vor. Ziel ist der Aufbau wissenschaftlicher Zusammenarbeit für die Gesundheitswissenschaften in Brandenburg.

Logo der Fakultät für Gesundheitswissenschaften Brandenburg

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo