Lernen unter COVID-19 Bedingungen: Herausforderungen für geflüchtete Kinder und Jugendliche (LCB)

ForschungsleitungProf. Dr. Birgit Behrensen
ForschungsmethodeExplorative Interviews
Projektlaufzeit2020 - 2021
FinanzierungEigenmittel
ErgebnisseErgebnisse der explorativen Forschung wurden auf der 15. Konferenz der European Sociological Association (ESA) vorgestellt. Gemeinsam mit Prof. Dr. Vasiliki Kantzara (Panteion University of Social and Political Sciences, Athens) und Dr. Martina Loos (Unabhängige Forscherin, Berlin)  wurde dort der Researchstream RS 15: "Teaching, Learning and Training under Covid-19 Lockdown Conditions" gestaltet.

Wissenschaftliche Begleitung des FMI - Fachzentrum für Soziale Arbeit in den Bereichen Migration und Integration

ForschungsleitungProf. Dr. Birgit Behrensen
ForschungsmitarbeitKathrin Coobs
ForschungsmethodenTeilnehmende Beobachtung, Experteninterviews, Inhaltsanalyse, deskriptive Statistik 
Projektlaufzeit03.05.2017 - 31.12.2019
KooperationISA e.V. (zur Webseite)
FinanzierungISA e.V.
ErgebnisseDie Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung wurden für die interne Weiterentwicklung des FMI genutzt.

Evaluation "Art of Inclusion"

ForschungsleitungProf. Dr. Birgit Behrensen
ForschungsmitarbeitStudierende des MA-Studiengangs Soziale Arbeit (Lehrforschungsprojekt)
ForschungsmethodenTeilnehmende Beobachtung, schriftliche und mündliche Befragungen
Projektlaufzeit01.04.2019 – 31.03.2020
KooperationBildungslabor
FinanzierungReisekosten zu internationalen Projekttreffen wurden aus Mitteln der Europäischen Union (Erasmus+ Programm, Strategische Partnerschaften in der Erwachsenenbildung 2018-2020) über die Projektkoordination Bildungslabor finanziert.
ErgebnisseDie Studierenden des MA-Lehrforschungsprojektes haben eine Zusammenfassung zum Projekt publiziert: zum Dokument