Arbeit in der Wissenschaft während der Corona Pandemie

Forschungsleitung:Dr. Virginia Kimey Pflücke (Fakultät 5) und  Kathrin Coobs (Fakultät 4)
Auftraggeber*innen:Landeskonferenz der Gleichstellungsbeauftragten Brandenburg (LaKoG)
Forschungsmitarbeit:WiMis: Juliana Misina und Stefan Eltner (beide M.A.)
Forschungsmethoden:quantitative Erhebung mit qualitativen Fokiinterviewvertiefungen
Projektlaufzeit:Oktober 2021 bis Mai 2022
Finanzierung:LaKoG

Geflüchtete in Brandenburg (GiBB)

Ziel des Forschungsprojektes GiBB ist es, die Sicht von Geflüchteten auf die Ankunft in Deutschland herauszuarbeiten. Besonderer Schwerpunkt liegt hierbei auf den Erfahrungen der Geflüchteten in den Erstaufnahmeeinrichtungen im Land Brandenburg.

ForschungsleitungProf. Dr. Birgit Behrensen
ForschungsmitarbeitStudierende des MA-Studiengangs Soziale Arbeit (Lehrforschungsprojekt)
ForschungsmethodenSubjektorientierte Soziologie, Partizipative Forschung
Projektlaufzeit2021 - 2022
FinanzierungEigenmittel