Prof. Dr. Birgit Behrensen

Prof. Dr. Birgit Behrensen leitet das Fachgebiet „Soziologie für die Soziale Arbeit“. 

Als Professorin vertritt sie die soziologische Forschung und Lehre im Institut Soziale Arbeit der BTU Cottbus-Senftenberg. 

Geplanter Ausbau der Forschungstätigkeiten

Die aktuellen Forschungen von Prof. Dr. Behrensen umfassen Fragen von

  • Flucht und Migration,
  • Kindheit, Bildung und Erziehung in Kontexten sozialer Ungleichheit,
  • Globalisierung und gesellschaftlicher Wandel,
  • Totale Institutionen,
  • Inklusion und Diversität.

In diesen Zusammenhängen arbeitet sie auch an einer Weiterentwicklung der Anwendungsorientierung insbesondere qualitativer Forschungsmethoden gearbeitet:. Hierzu gehören vorrangig

  • Weiterentwicklung des Transfergedankens von Forschung und Praxis als dialektischer Prozess,
  • Weiterentwicklung einer nutzergerechten Evaluationspraxis,
  • Weiterentwicklung insbesondere qualitativer Forschungsinstrumentarien bei der Untersuchung subjektbezogener Fragen von Flucht und Migration,
  • Weiterentwicklung von kindgerechter Forschungsinstrumentarien.

Lehrtätigkeiten

Die Lehrtätigkeiten von Prof. Dr. Birgit Behrensen orientieren sich an hochschuldidaktischen Überlegungen zur individuellen  Begabungsförderung. Ausgehend von der Heterogenität einer jeden Lerngruppe sollen herausfordernde Lerngelegenheiten gegeben werden, die den biografischen Erfahrungen sowie den individuellen Lernbedürfnissen und Interessen gerecht werden.  Ein wesentliches Element zum Gelingen dieses Ansatzes die Nutzung des E-learnings als begleitendendes Instrument neben den Präsensveranstaltungen.

Beratung von Studierenden

Studierende, die eine Beratung  suchen, mögen diesbezüglich zunächst die Hinweise auf dieser Homepage in der Rubrik Lehre lesen.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo