Dr. Solmaz Yadollahi

Solmaz Yadollahi ist eine Denkmalarchitektin, promoviert im Bereich Heritage Studies mit Vertiefung im Stadtmanagement.

Im Rahmen ihres DFG-Forschungsprojekts forscht Dr. Yadollahi über die Reaktionsfähigkeit und Kapazitäten der städtebaulichen Denkmalpflege im Kontext der Stadtentwicklung in Teheran.

Vom April 2012 bis Juli 2017 war sie Doktorandin und Mitarbeiterin am Fachgebiet Stadtmanagement. Sie studierte Denkmalarchitektur- und Planung (Conservation of Historic Buildings and Urban Fabrics) an der Universität Teheran. Zwischen 2005 und 2012 war sie im Iran als Denkmalarchitektin in Stadterneuerungsprojekten sowie im Heritage Management tätig.

   

Projekt: Politik und Praxis des städtebaulichen Denkmalschutzes im Iran – problematisiert am Beispiel Teheran

   

Publikationen:

Yadollahi, S. (2020) Reflections on the past and future of urban conservation in Iran. Built Heritage 4, S. 19. https://doi.org/10.1186/s43238-020-00019-1

Yadollahi, S. (2019). Tracing the Identity-driven Ambitions of the Iranian Urban Conservation Apparatus. The Historic Environment: Policy & Practice, S. 1–20. https://doi.org/10.1080/17567505.2019.1637081

Yadollahi, S. (2017). The Iranian bazaar as a public place: a reintegrative approach and a method applied towards the case study of the Tabriz bazaar (Doctoral thesis). Brandenburg University of Technology.

Yadollahi, S., Weidner, S., & Nagler, H. (2017). A Method for Mapping the Publicity-Privacy Spectrum in an Iranian Bazaar: The Structure of the Tabriz Bazaar as a Public Place. In Spaces Of Dialogue For Places Of Dignity: Fostering the European Dimension of Planning (S. 969–980). Lissabon.

Yadollahi, S. (2017). Prospects of Applying Assemblage Thinking for Further Methodological Developments in Urban Conservation Planning. The Historic Environment: Policy & Practice, S. 1–17. https://doi.org/10.1080/17567505.2017.1399977

Yadollahi, S., & Weidner, S. (2017). Facilitating the Process Towards Social Sustainability: A Culture-based Method for Mapping Historic Public Places, Applied to the Example of Tabriz Bazaar, Iran. In M.-T. Albert, F. Bandarin, & A. Pereira Roders (Eds.), Going Beyond. Heritage Studies (pp. 323–334). Cham. https://doi.org/10.1007/978-3-319-57165-2_23

Yadollahi, S. (2015). A Reflection on Methodological Approaches to Assessing and Implementing Social Sustainability in Historical Public Spaces. In M.-T. Albert, Perceptionsof sustainability in heritage studies (Vol. 4, S. 159–172). Berlin. https://doi.org/10.1515/9783110415278-014

Yadollahi, S., Weidner, S. (2014) Iranian bazaar as public space, case study of Tabriz Bazaar, in: Amoêda, R. Lira, S. and Pinheiro, C. (eds.) Rehab 2014 – The Proceedings of the International Conference on Preservation, Maintenance and Rehabilitation of Historic Buildings and Structures (S. 873–883). Tomar.

Yadollahi, S., Weidner, S. (2014) The influence of commercial modernization on public life in Iranian bazaars, Case study: Tabriz bazaar, in: Stationär und online. HANDEL IN DER STADT (S. 20–24) Leipzig.

Hanachi, P., Yadollahi, S. (2011) Tabriz Historical Bazaar in the context of change. In: Proceedings of the 17th ICOMOS General Assembly Scientific Symposium on Heritage, driver of development (S. 1024–1035). Paris.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo