GEOFLOW

Topical Team Meeting
Geophysical Flow Simulation

24.-25. Januar 2008

BTU Cottbus
Siemens-Halske-Ring 14
03046 Cottbus

Programm

Donnerstag, 24. Januar 2008
12:00 UhrMitagessen
13:00 UhrBegrüßung
(Walter Ch. Zimmerli, Präsident der BTU Cottbus)
13:45 UhrMotivation und Anwendungsbereich von GeoFlow
(Christoph Egbers, BTU Cottbus)
14:15 UhrNumerische Simulation des nichtrotierenden Falls
(Kay Bergemann, Uni Potsdam)
14:45 UhrNumerische Simulation des rotierenden Falls
(Birgit Futterer, BTU Cottbus)
15:15 UhrEinfluss des zentralen Kraftfeldes auf die Dynamik für nicht- oder langsam rotierenden
Kugelspalt rotating spherical shell
(Philippe Beltrame, Uni Augsburg)
15:45 UhrKaffeepause
16:15 UhrGeophysical Application and Discussion Contribution:
Convection in Rotating Spherical Shells / State of the Art
(Andreas Tilgner, University of Göttingen)
16:45 UhrGeophysical Application and Discussion Contribution:
Studies on the Earth's Deep Interior:
  • Flows at the top of the core determined from recent satellite data
  • Aspects of lower mantle conductivity
(Mioara Mandea, GFZ Potsdam)
17:15 UhrDiskussion über die Wiederflugmöglichkeiten von GeoFlow mit möglicher Variation der
Viskosität und Spaltweite analog zu geophysikalischen Anwendungen
(z.B. Mantelkonvektion)
18:00 UhrLaborführung
19:00 UhrAbendessen
Freitag, 25. Januar 2008
9:00
Uhr
Synthese der Diskussion über Variation der Viskosität und Spaltweite
9:15
Uhr
GeoFlow, aktueller Stand: Einarbeitung der Experimentprozeduren, User Home Base in
Cottbus (Norman Dahley, BTU Cottbus)
9:45
Uhr
Interferogrammauswertung
(Sandy Koch, BTU Cottus)
10:15
Uhr
Kaffeepause
10:45 UhrGeoFlow Wiederflugaufarbeitung
(Gerold Picker, Astrium Friedrichshafen)
11:15 UhrWiederflugmöglichkeiten: Technische Anwendungen in zylindrischen Geometrien
(Innocent Mutabazi, University of LeHavre)
11:45 UhrDiskussion
12:00 UhrMittagessen

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo