Am 30. Oktober 2019 hatten BTU-Nachwuchswissenschaftlerinnen das Wort

BTU-Nachwuchswissenschaftlerinnen kommen zu Wort und informierten, mit welchen Forschungsthemen sie als weiblicher wissenschaftlicher Nachwuchs der BTU in der Welt unterwegs sind.

Luisa Näke berichtete von ihrer Expedition nach Grönland, ihren Erlebnissen dort und wie es nun für sie weitergeht.

Layla Zibar erzählte von ihren Reisen nach Belgien und dem Libanon, was sie antreibt und was sie mit ihren Aufenthalten erreichen konnte.

Als letztes berichtete Alexandra Lotz von ihrer Promotion, den großen und kleinen Herausforderungen und welchen Beitrag ihre Reise in die USA Ende 2018 geleistet hat.

Dazu auch die Porträts der Nachwuchswissenschaftlerinnen

Moderatorin
Birgit Hendrischke, Zentrale Gleichstellungsbeauftragte der BTU

Fotograf
Spencer Vane