Informationen und Anleitungen

Achtung!
Außer für IMAPs/SMTP bzw. POP3s/SMTP sind seit Ende April 2018 die Zugangsmöglichkeiten für das eHL-Postfach auf das lokale Netz (LAN, WLAN) der BTU beschränkt. Das bedeutet,
  • dass sich Ihr Endgerät im LAN oder WLAN auf einem der BTU-Campus befinden muss oder
  • dass - falls Sie von außerhalb zugreifen müssen - eine VPN-Verbindung zum Campus-Netz der BTU aufgebaut sein muss, bevor Sie sich am eHL-Postfach anmelden können. Informationen zum VPN-Dienst finden Sie hier.