LAN-Zugang in öffentlichen Bereichen der BTU C-S

In ausgewählten Bereichen der BTU Cottbus-Senftenberg sind Netzwerkdosen für den Dienst "LAN-Zugang in öffentlichen Bereichen der BTU Cottbus-Senftenberg" geschaltet. Über diese Netzwerkdosen können Angehörige der BTU Cottbus-Senftenberg eine Verbindung in das Campusnetz bzw. ins Internet herstellen. Die Freischaltung des Netzzuganges erfolgt dabei unkompliziert über eine Weboberfläche. Dabei werden die Anmeldeinformationen mit einer "https"-Verbindung, also SSL-verschlüsselt übertragen.

Voraussetzungen für die Nutzung dieses Dienstes:

Gästen der BTU Cottbus-Senftenberg, die keinen zentralen BTU-Account besitzen, kann ein Gastaccount eingerichtet werden, mit dem der "LAN-Zugang in öffentlichen Bereichen der BTU Cottbus-Senftenberg" genutzt werden kann. Die Voraussetzung für die Bereitstellung eines Netzwerkzuganges für Gäste ist eine von der Universitätsverwaltung genehmigte Veranstaltungsanmeldung aus der der Bedarf und die Anzahl der für die Gäste bereitzustellenden Netzwerkzugänge hervorgeht.