Wir für Chancengleichheit, Vielfalt und Vereinbarkeit

Die Gleichstellung aller Geschlechter, Chancengleichheit und Familienorientierung bilden an unserer jungen modernen Universität seit Jahren wichtige Querschnittsaufgaben und Grundprinzipien zugleich. Sie sind im Selbstverständnis der BTU und im Hochschulentwicklungsplan fest verankert.

In unserer Gleichstellungsarbeit orientieren wir uns an den Gleichstellungsstandards der DFG und den Empfehlungen der bukof und des Wissenschaftsrates. Gemeinsam mit den anderen Brandenburger Hochschulen folgen wir den „Qualitätsstandards Chancengleichheit und Familienorientierung“ in den hierin beschriebenen Handlungsfeldern. 

Die BTU hat es sich explizit zum Ziel gesetzt, die Frauenanteile im gesamten Wissenschaftsbereich weiter zu erhöhen und insbesondere auch Professorinnen noch stärker als bisher für die Forschung zu gewinnen. Wir wollen, dass noch mehr Frauen aktiv in unseren strukturbildenden und hochschulpolitischen Gremien mitwirken – Wissenschaft braucht ein vielfältiges wertschätzendes Miteinander!

Bereits seit 2009 tragen wir das audit familiengerechte hochschule – und gerade deshalb gehört die stetige Verbesserung von Vereinbarkeit von Studium und Beruf sowie Familie und Privatleben auch weiterhin zu unseren Gleichstellungszielen.

Bisher Erreichtes macht uns stolz – was wir erreichen wollen, macht uns aktiv und verbindet -

Für einen Kulturwandel in der Wissenschaft!

„Das sehe ich anders!“ – BTU-Debattiertraining für eine bessere Kommunikation

20.04.2020 | 09:30 - 17:00 Uhr

Lehrgebäude 10 (LG 10) | Zentralcampus

Gute Ideen zu haben, ist die eine Sache – andere davon zu überzeugen, eine ganz andere. Nur wenn Sie überzeugend argumentieren, werden andere Ihre Idee unterstützen. Lassen Sie mit dem Debattiertraining Ihre Ideen Wirklichkeit werden! Wiederholungs-Workshop vom 20.01.2020.

BTU-Debattiertraining

Keine Nachrichten verfügbar.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo