Das Institut für Gesundheit an der BTU Cottbus-Senftenberg wurde im Jahr 2016 gegründet. Ziel des Instituts ist es, am Standort Senftenberg die akademische Bildung in den Gesundheitsberufen sowie die anwendungs- und grundlagenorientierte Gesundheits- und Berufsbildungsforschung zu etablieren. Gesellschaftliche Herausforderungen – insbesondere der demographische Wandel – stellen enorme Anforderungen an die Angehörigen der Gesundheitsberufe, auf die wir mit unserer Forschung und den Studienangeboten reagieren.

  • Bachelorstudiengänge Pflegewissenschaft und Therapiewissenschaften seit 2013
  • Masterstudiengang Berufspädagogik für Gesundheitsberufe seit 2015
  • Bachelorstudiengang Hebammenwissenschaft seit 2021
  • Zuvor wurde seit 2005 ein Studiengang Physiotherapie dual angeboten.

Weitere Masterstudiengänge für klinische Expertise in Therapiewissenschaft und Pflegewissenschaft sowie Gesundheitsmanagement sind in Planung.

Das Institut für Gesundheit steht für

  • Grundlagen- und anwendungsorientierte Forschung in den jeweiligen Fachgebieten
  • die Akademisierung der Gesundheitsberufe
  • die Professionalisierung der Versorgung  von Patient*innen, Klient*innen, Bewohner*innen
  • die Professionalisierung der Aus-, Fort- und Weiterbildung in den Gesundheitsberufen
  • ein Bachelorstudium inklusive einer fundierten Ausbildung in skills labs und in den berufspraktischen Phasen in der Pflege und der Physiotherapie
  • ein Masterstudium in der Berufspädagogik mit einer fundierten schulpraktischen Ausbildung
  • forschendes, problemorientiertes und projektförmiges Lernen
  • individuelle Beratung und Begleitung der Studierenden
  • eine Beteiligung am Gesundheitscampus Brandenburg
  • die Ermöglichung von Auslandspraktika durch internationale Vernetzung
  • kooperative Vernetzungen in der Region

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

Der Institutsrat

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo