TEMA ‒ Identifikation bedarfsgerechter Teamtrainingsmaßnahmen durch die Entwicklung einer Auswahlunterstützung (in Vorbereitung)

-Forschungsprojekt in Vorbereitung-

Unternehmen verstehen sich in einer dynamischen Umgebung, in welcher ein ständiger Prozess des Umdenkens hinsichtlich der Arbeitsorganisation stattfindet. Daher fokussieren vielen Unternehmen ihre Ausrichtung auf teambasierende Arbeitsstrukturen. Allerdings zeigen Forschungen, dass Teams nicht automatisch den gewünschten Erfolg bringen und unzureichende bis fehlende Teamarbeit zählt mit zu den häufigsten menschlichen Fehlern der Projektarbeit.

Das Ziel des Forschungsprojektes ist, ein Konzept zur Qualitätsbeurteilung von Teamarbeit und die Identifikation von bedarfsorientierten Weiterbildungsmaßnahmen für bestehende Teams zu entwickeln. Zu diesem Zweck soll unter Berücksichtigung und Weiterentwicklung bereits bestehender Ansätze eine Möglichkeit ausgearbeitet werden, die Qualität des Teams zu bewerten. Anhand der Ergebnisse wird ein Evaluationskonzept zur Beurteilung von Teamarbeit aufgestellt, welches den jeweiligen Weiterbildungsbedarf für das evaluierte Team aufzeigt und eine geeignete Teamtrainingsmaßnahme (kurz: TTM) je nach Situation vorschlägt. Eine anwendungsfreundliche, webbasierte Lösung in Form einer Auswahlunterstützung unterstützt die Anwender*innen bei der Auswahl einer bedarfsgerechten und optimalen TTM. Das Potential des Teams wird auf diese Weise voll und ganz ausgeschöpft. Das Forschungsprojekt stellt eine Möglichkeit dar, projektbezogenes Wissen zu integrieren und damit die Arbeitsqualität zu steigern und die Wettbewerbsfähigkeit des KMU (Alleinstellungsmerkmal) zu erhöhen. Darüber hinaus wird die Arbeitgeberattraktivität durch Karriere- und Bildungspfade erhöht, dies führt wiederum zu einer Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und der Produktivität des KMU.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo