Checkliste für geschlechtergerechte Berufungsverfahren

Im Jahr 2010 wurden Qualitätsstandards zur Chancengleichheit von Frauen und Männern an Brandenburgischen Hochschulen von der Landeshochschulrektorenkonferenz und dem MWFK beschlossen. Darin heißt es u.a.: "Alle Hochschulen entwickeln Angebote, um qualifizierte Frauen mit Familie für den Wissenschaftsbereich zu gewinnen und zu halten. [...] Die Hochschulen setzen sich dafür ein, den Anteil der Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, bis hin zu Spitzenpositionen, zu erhöhen. [...]
Alle Hochschulen wirken mit geeigneten Maßnahmen dem Ausscheiden von hochqualifizierten Frauen aus dem Wissenschaftssystem entgegen."

Mit der vorliegenden Checkliste für Berufungsverfahren zur Sicherung der Qualitätsstandards zur Chancengleichheit von Frauen und Männern an brandenburgischen Hochschulen wird den Kommissionsvorsitzenden sowie den begleitenden Gleichstellungsbeauftragten ein Instrument zur Operationalisierung dieser Ziele für Berufungsverfahren und gleichzeitig eine praxisnahe Arbeitshilfe an die Hand gegeben. Die Checkliste wurde 2017 von der Landeskonferenz der Gleichstellungsbeauftragten der brandenburgischen Hochschulen erarbeitet.

An der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg ist es erklärtes Ziel, herausragende Hochschullehrer*innen zu gewinnen. Um dies zu erreichen, müssen Berufungsverfahren professionell, zügig und unter Wahrung hoher Qualitätsstandards durchgeführt werden. Im Berufungsleitfaden werden Handlungsempfehlungen und Hinweise gegeben, die Fairness, eine angemessene Transparenz, einen verantwortungsvollen Umgang mit den Bewerberinnen und Bewerbern sowie Aspekte der Gleichstellung und Chancengleichheit sicherstellen sollen.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo