Wir freuen uns, Ihnen das duale Studium in Präsenz vorstellen zu können.

Die Verzahnung von Theorie und Praxis, eine Vergütung während der gesamten Studiendauer durch das Unternehmen und ein nahezu reibungsloser Übergang in den Beruf sind nur einige Vorteile, die das duale Studium bietet. Auch hier in der Region kann dual studiert werden. Die BTU Cottbus–Senftenberg bietet diese Möglichkeit - und zwar in den Studiengängen Bauingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre, Elektrotechnik, Maschinenbau, Medizintechnik und Wirtschaftsingenieurwesen.

Wie ein duales Studium und die Suche nach einem Praxisplatz funktioniert sowie weitere Tipps und Hinweise gibt es am 19. November 2022 von 9:30 bis 12:30 Uhr am Zentralcampus der BTU in Cottbus (Zentrales Hörsaalgebäude, Hörsaal A).
Das Beste daran: Einige Unternehmen sind sogar vor Ort, um sich zu präsentieren und ihre dual Studierenden für das Wintersemester 2023/2024 zu finden.

Anmeldung: Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung vorab ist erwünscht.

Ablauf der Veranstaltung

9:30 UhrRegistrierung der Gäste
10 UhrAb 10 Uhr digitale Teilnahme möglich. Dafür hier klicken.
Begrüßung
Prof. Dr. rer. nat. habil. Peer Schmidt

Vizepräsident für Studium und Lehre, BTU Cottbus-Senftenberg
10:10 Uhr»Duales Studium an der BTU«
Thomas Elfert

Gesamtkoordinator Duales Studium, BTU Cottbus-Senftenberg
10:25 UhrStudiengänge mit dualen Studienangeboten stellen sich vor
Vertreter*innen der Studiengänge

Bauingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre, Elektrotechnik, Maschinenbau, Medizintechnik, Wirtschaftsingenieurwesen
11 Uhr»Die unternehmen was! - Ein Blick in die Praxis«
Vertreter*innen der Unternehmen

Unternehmen präsentieren sich und geben einen Einblick in das duale Studium, Interessierte können ihre Fragen stellen.
12 UhrGet together im Foyer
Zeit, sich besser kennen zu lernen! Interessierte können persönlich mit den Vertreter*innen aus Universität und Wirtschaft
in Kontakt treten.
12:30 UhrEnde der Veranstaltung

Tipp: Einen vorbereiteten Lebenslauf inkl. Foto mitbringen und am Ende eines Gesprächs an den Unternehmensvertreter/die Unternehmensvertreterin überreichen und sich somit direkt vor Ort für ein duales Studium bewerben.

Hinweis: Die Veranstaltung findet in hybrider Form statt. Wir empfehlen die Teilnahme in Präsenz, sollte dies für Sie nicht realisierbar sein, können Sie auch online teilnehmen. Den Link dazu geben wir vorab hier bekannt.

Wir freuen uns auf Sie!