Leitfaden für UBICO

Die Datenbank UBICO wird vom KOBV (Kooperativer Bibliotheksverbund Berlin-Brandenburg) gehostet und technisch betreut und mit der Software OPUS betrieben. Die redaktionelle Verantwortung liegt bei der Universitätsbibliothek.

1. Inhalt

UBICO ist die Universitätsbibliographie der BTU Cottbus-Senftenberg. Hier werden alle abgeschlossenen wissenschaftlichen Publikationen von Angehörigen der BTU - unabhängig von ihrer physischen Form - nachgewiesen.

Angestrebt wird eine Vollständigkeit ab dem Jahr 2002, die Eingabe früherer Erscheinungsjahre ist fakultativ.

Jedes Dokument sollte eine ISBN / ISSN haben. Digitale Publikationen sollen unter einer fest definierten URL /URN /DOI längerfristig verfügbar sein.
Die Bibliographie fließt in den Jahresforschungsbericht der BTU ein.

Folgende wissenschaftlichen Dokumente (gedruckt oder digital) werden aufgenommen:

  • Bericht
  • Bewegte Bilder (Video)
  • Bild (Poster)
  • Buch
  • Buch (Herausgeber)
  • Dissertation
  • Habilitation
  • Konferenzveröffentlichung
  • Patent
  • Periodikum
  • Rezension
  • Teil eines Buches (Kapitel)
  • Vorlesung
  • Wissenschaftlicher Zeitschriftenartikel referiert
  • Wissenschaftlicher Zeitschriftenartikel nicht referiert
2. Rechtliche Rahmenbedingungen

Der Autor ist verantwortlich für die Einhaltung der in 1. genannten Erfassungskriterien. Er ist verantwortlich für die Authentizität und Unveränderlichkeit des Dokuments und für die Gültigkeit der angegebenen URL, URN, DOI, Patentnummer, ISBN, ISSN. Die Nutzer der Datenbank werden auf die urheberrechtlichen Regelungen hingewiesen.

3. Erfassung

Für die Eingabe in UBICO ist der Autor verantwortlich.

Beim Erfassen sind Name und Kontaktdaten des Erfassers für Rückfragen aus der Bibliothek anzugeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

Informationen für die Erfassung der Publikationen findet man auf Hilfeseiten im Internet, darüber hinaus bietet die Bibliothek persönliche Beratung an. Die von den Autoren erfassten Daten werden durch die Universitätsbibliothek frei geschaltet und sind erst dann recherchierbar.

Änderungen und Löschungen sind an die Universitätsbibliothek zu melden.

Bibliographische Korrekturen können von der Universitätsbibliothek ohne Rücksprache vorgenommen werden.

4. Recherche

Die Recherche in der Universitätsbibliographie UBICO ist weltweit über die Suchmaschine OPUS möglich.

5. Dokumentbereitstellung

Alle BTU-Publikationen, die der Pflichtablieferung unterliegen (Amtsblatt der BTU Cottbus 1996,6 vom 19.08.1996), werden in der Hochschulschriftenstelle abgegeben. Sie werden als Papier und/oder als Datei in den UB-Bestand aufgenommen und im Bibliothekskatalog nachgewiesen.

Nach Möglichkeit sollten Verlagsproduktionen vom Autor der Universitätsbibliothek zur Verfügung gestellt werden. Besteht der Wunsch, eine Veröffentlichung online zur Verfügung zu stellen, dann nutzen Sie bitte das Digitale Repositorium der BTU Cottbus-Senftenberg.