Wir empfehlen

Im Folgenden finden Sie Literaturempfehlungen der Mitarbeiter des Lehrstuhls Allgemeine Technikwissenschaft. Sollten Sie sich für die Beiträge darüber hinausgehend interessieren, gelangen Sie über die Abbildungen der Werke auf die entsprechenden Verlagsseiten.


Gardens and Human Agency in the Anthropocene

Schwarz, Astrid. 2019. „From ‘Homo Faber’ to ‘Homo Hortensis’: Gardening Techniques in the Anthropocene“
In: Gardens and Human Agency in the Anthropocene, Reihe: „Routledge Environmental Humanities“, herausgegeben von Maria Paula Diogo, Ana Duarte Rodrigues, Ana Simões und Davide Scarso, Kapitel 6.
Routledge.

Vollendete Tatsachen

Cheryce von Xylander. 2019 (noch nicht erschienen). Vollendete Tatsachen. Vom endgültig Vorläufigen und vorläufig Endgültigen in der Wissenschaft. Reihe: „Science Studies“, herausgegeben von Alfred Nordmann.
transcript.

23 Manifeste zu Bildakt und Verkörperung

von Xylander, Cheryce. 2018. „Gemüt“
In: 23 Manifeste zu Bildakt und Verkörperung, Reihe: „Bild Wort Aktion“, herausgegeben von Marion Lauschke und Pablo Schneider, 77-88.
Berlin et al.: De Gruyter.

Digital Materialism. Origins, Philosophies, Prospects

Baruch Gottlieb. 2018. Digital Materialism. Origins, Philosophies, Prospects.
Reihe: „Digital Activism and Society. Politics, Economy and Culture in Network Communication“.
Emerald Publishing Limited.

Johann Friedrich Blumenbach. Contributi alla storia naturale

Blumenbach, Johann Friedrich. 2018. Contributi alla storia naturale.
Herausgegeben von Mario Marino. Mit einem Vorwort von Giulio Barsanti.
Mimesis.

Science & Technology Studies. Special Issue: Numbering, Numbers and After Numbers

2018. Science & Technology Studies. Special Issue: Numbering, Numbers and After Numbers.
Herausgegeben von Ingmar Lippert und Helen Verran.
European Association for the Study of Science and Technology (EASST) und Finnish Association for Science and Technology Studies (FSTS).

Unterwachen und Schlafen. Anthropophile Medien nach dem Interface

Alpsancar, Suzana. 2018. „Wer handelt mit unsichtbaren Schnittstellen? Hubig und Latour zu Autonomie und Agency“
In: Unterwachen und Schlafen. Anthropophile Medien nach dem Interface,
herausgegeben von Michael Andreas, Dawid Kasprowicz und Stefan Rieger, 105-132.
Lüneburg: Meson.​​​​​​​

Aesthetics of Universal Knowledge

von Xylander, Cheryce. 2017. „Pictorialism (Prelude and Fugue)“
In: Aesthetics of Universal Knowledge,
herausgegeben von Simon Schaffer, John Tresch und Pasquale Gagliardi, 77-113.
Cham: Springer.

Research Objects in their Technological Setting

2017. Research Objects in their Technological Setting.
Herausgegeben von Bernadette Bensaude-Vincent, Sacha Loeve, Alfred Nordmann und Astrid Schwarz. Reihe: „History and Philosophy of Technoscience“, herausgegeben von Alfred Nordmann.
London, New York: Routledge.

Sprache und Literatur

Gramelsberger, Gabriele und Alpsancar, Suzana. 2017. „3D-Drucken als neuer technischer Weltbezug? Semiotisierung des Materialen und soziale Utopien der additiven Herstellung aus philosophischer Perspektive“
Sprache und Literatur 115-116, 46. Jahrgang 2015. Themenheft 3D-Druck,
herausgegeben von Christoph Ernst, Till A. Heilmann, Thomas Hensel und Jens Schröter, 52-84.

A Political Economy of the Smallest Things

Baruch Gottlieb. 2016. A Political Economy of the Smalles Things. The Materiality of Images at the Nano-scale.
Atropos Press.

Geoforum. Themed Issue: Environmental Management as Situated Practice

2015. Geoforum. Themed Issue: Environmental Management as Situated Practice.
Herausgegeben von Ingmar Lippert, Franz Krause und Niklas Hartmann.
Elsevier.

Revising Green Infrastructure. Concepts Between Nature and Design

2015. Revising Green Infrastructure. Concepts Between Nature and Design. Herausgegeben von Daniel Czechowski, Thomas Hauck und Georg Hausladen. Abingdon: Taylor & Francis.

Experiments in Practice

Astrid Schwarz. 2014. Experiments in Practice.
Reihe: „History and Philosophy of Technoscience“, herausgegeben von Alfred Nordmann.
London, New York: Routledge.

Wandel von Autonomie und Kontrolle durch neue Mensch-Technik-Interaktionen. Grundsatzfragen autonomieorientierter Mensch-Technik-Verhältnisse

2014. Wandel von Autonomie und Kontrolle durch neue Mensch-Technik-Interaktionen: Grundsatzfragen autonomieorientierter Mensch-Technik-Verhältnisse.
Herausgegeben von Bruno Gransche, Erduana Shala, Christoph Hubig, Suzana Alpsancar, Sebastian Harrach.
Karlsruhe: Fraunhofer ISI.

Das Ding namens Computer. Eine kritische Neulektüre von Vilém Flusser und Mark Weiser

Alpsancar, Suzana. 2012. Das Ding namens Computer: Eine kritische Neulektüre von Vilém Flusser und Mark Weiser.
Reihe: „Edition Moderne Postmoderne“
transcript.

Ecology Revisited

2011. Ecology Revisited: Reflecting on Concepts, Advancing Science.
Herausgegeben von Astrid Schwarz und Kurt Jax.
Dordrecht et al.: Springer.

NanoEthics

Schwarz, Astrid und Nordmann, Alfred. 2011. „‚Hier bin ich Mensch, hier darf ich’s sein‘: Partaking in the Nanoworld“
In: NanoEthics: Studies of New and Emerging Technologies,
herausgegeben von Laura Cabrera, Mario Kaiser, Colin Milburn, John Wecker und Fern Dickson.
Springer.

Raumprobleme. Philosophische Perspektiven

2011. Raumprobleme: Philosophische Perspektiven.
Herausgegeben von Suzana Alpsancar, Petra Gehring und Marc Rölli.
Verlag Wilhelm Fink.

Science Transformed?

2011. Science Transformed? Debating Claims of an Epochal Break.
Herausgegeben von Alfred Nordmann, Hans Radder und Gregor Schiemann.
Pittsburgh: Pittsburgh University Press.

Science in the Context of Application

Schwarz, Astrid und Nordmann, Alfred. 2010. „The political economy of technoscience“
In: Science in the Context of Application: Methodological Change, Conceptual Transformation, Cultural Reorientation,
herausgegeben von Martin Carrier und Alfred Nordmann, 317-336.
Dordrecht: Springer.

AugenBlick

Krewani, Angela und Schwarz, Astrid. 2010. „Images of ‘True Nature’: An Introduction“ und
Schwarz, Astrid. 2010. „Rising above the Horizon: Visual and Conceptual Modulation of Space and Place“
AugenBlick. Marburger Hefte zur Medienwissenschaft 45: 4-8, 36-61.
http://dx.doi.org/10.25969/mediarep/2235,
http://dx.doi.org/10.25969/mediarep/2263.

Das bunte Gewand der Theorie

2009. Das bunte Gewand der Theorie: Vierzehn Begegnungen mit philosophierenden Forschern.
Herausgegeben von Astrid Schwarz und Alfred Nordmann.
Verlag Karl Alber.

Gratitude for Technology

Baruch Gottlieb. 2009. Gratitute for Technology.
Emerald Publishing Limited.

Wasserwüste. Mikrokosmos. Ökosystem

Schwarz, Astrid. 2003. Wasserwüste. Mikrokosmos. Ökosystem: Eine Geschichte der „Eroberung“ des Wasserraumes.
Freiburg: Rombach Druck- und Verlagshaus.